outside the box

Auf der drift Konferenz...

in Marburg 9.-11. November

… könnt ihr unter anderem Koschka Linkerhand treffen!

Die Veranstaltung unter dem Motto Feministische Allianzen. Gegen völkische Rechte & Islamismus findet vom 9.-11. November in Marburg statt.

Das Bündnis, das die Konferenz organisiert, möchte innerhalb feministischer und queerer Bewegungen eine bestimmte Strömung stark machen: feministische Gesellschaftskritik. Diese verstehen die Veranstalter_innen so, dass sie eine Umwälzung der herrschenden Verhältnisse zum Ziel hat, die auf die Befreiung aller Menschen abhebt und bis dahin immer eine emanzipatorische Perspektive im Hier und Jetzt stark macht. Feminismus, sagen sie, ist gerade der einzige wirksame Hebel, um den regressiven Vergemeinschaftsideologien entgegen zu treten.

am Samstag Abend gibt es eine große Podiumsveranstaltung gegen 19 Uhr 30. Hier könnt ihr mit Mina Ahadi, Jutta Ditfurth, Koschka Linkerhand und Katharina König-Preuss diskutieren. Davor gibt es zahlreiche spannende Workshops und Panels, die auf der Homepage angekündigt werden, wo man auch das ganze Konzept nachlesen kann:

Konferenz feminist drift